Neuer Ärztlicher Direktor der UPD

02.07.2019

Prof. Dr. med. Stefan Klöppel, Direktor der Universitätsklinik für Alterspsychiatrie und Psychotherapie, wurde durch den Verwaltungsrat der UPD per 1. Juli 2019 zum neuen Ärztlichen Direktor ernannt. Die Funktion wird alternierend im Rhythmus von zwei Jahren durch einen Klinikdirektor im Nebenamt wahrgenommen.

Prof. Dr. med. Stefan Klöppel, Direktor der Universitätsklinik für Alterspsychiatrie und Psychotherapie, wurde durch den Verwaltungsrat der UPD per 1. Juli 2019 zum neuen Ärztlichen Direktor ernannt. Die Funktion wird alternierend im Rhythmus von zwei Jahren durch einen Klinikdirektor im Nebenamt wahrgenommen.

Stefan Klöppel löst per 1. Juli 2019 Prof. Dr. med. Werner Strik ab, der die Funktion des Ärztlichen Direktors seit Juli 2017 bekleidete und sich künftig wieder auf seine Funktion als Direktor der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie sowie auf seine Forschungsprojekte konzentrieren kann.

Zusätzlich zu seinen internen Aufgaben vertritt der Ärztliche Direktor die UPD in kantonalen und nationalen Gremien zu übergeordneten medizinischen sowie versorgungspolitischen Belangen und in der Fakultätsleitung der Universität Bern gemeinsam mit dem Direktor Lehre und Forschung.

Wir gratulieren Stefan Klöppel zu dieser Ernennung und wünschen ihm in seiner zusätzlichen Funktion viel Erfolg und Befriedigung. Werner Strik danken wir für sein grosses Engagement in den vergangenen zwei Jahren als Ärztlicher Direktor der UPD.