Gärtnerin/Gärtner

Gärtnerinnen und Gärtner der Fachrichtung Zierpflanzen befassen sich vorwiegend mit Topfpflanzen und Schnittblumen, die sie in Gewächshäusern und im Freiland kultivieren. Arbeiten wie Verpflanzen, Eintopfen oder Formieren führen sie meist von Hand aus, sie setzen aber auch computergesteuerte Anlagen ein, zum Beispiel zum Giessen und Klimatisieren.

Vorbildung

Real- oder Sekundarschulabschluss

Anforderungen

  • Freude an der Arbeit im Freien
  • Geschickte und kräftige Hände, körperliche Beweglichkeit
  • Praktisches Verständnis, gute Beobachtungsgabe, Geduld und Genauigkeit
  • Gute Gesundheit (z.B. keine Allergien gegen Pollen, Wetterfestigkeit)
  • Technisches Verständnis für die Arbeit mit Maschinen

Dauer & Abschluss

3 Jahre
Gelernte Gärtnerin / gelernter Gärtner Fachrichtung Zierpflanzen EFZ
(Eidg. Fähigkeitszeugnis)

Ansprechperson

Adrian Bachmann
Leitung Gärtnerei
Tel. 031 930 99 02

Kontakt

Universitäre Psychiatrische Dienste Bern (UPD)

Human Resources
Bolligenstrasse 111
3000 Bern 60

T 031 930 91 11

E-Mail