Laufbahnmodelle Pflege und Pädagogik, Soziale Arbeit und Therapien

Die UPD ist der wichtigste psychiatrische Dienstleister in der Region Bern. Neben der psychiatrischen Grund- und Spezialversorgung kommt ihr eine zentrale Aufgabe als Aus- und Weiterbildungsstätte zu. Das Angebot von Entwicklungsperspektiven ist ein wesentlicher Faktor, der die UPD zu einem attraktiven Arbeitgeber macht.

Das «Laufbahnmodell Pflege & Pädagogik, Soziale Arbeit und Therapien UPD» fungiert als Instrument für Führung und Mitarbeitende, um gemeinsam eine gewinnbringende Zukunftsorientierung zu gestalten. Es integriert die Berufe der Pflege und Pädagogik, Soziale Arbeit und Therapeutische Arbeit, verbindet innovativ die formelle und informelle Kompetenzentwicklung und zielt darauf ab, eine sinnvolle und erfolgreiche Laufbahn der Mitarbeitenden zu fördern.

Das Design des Laufbahnmodells orientiert sich am Kompetenzrad, um die Laufbahnentwicklung nicht hierarchisch zu formen, sondern sich an den Kompetenzen aller Mitarbeitenden auszurichten. Somit wird der horizontalen Laufbahnentwicklung Rechnung getragen und die individuellen sowie die Team Skills können entwickelt werden.

Nicht zuletzt dient das Laufbahnmodell zur Entwicklung eines Portfoliomanagements. Dadurch erhalten die Mitarbeitenden ein Profil über ihre aktuellen oder die in Zukunft benötigten Kompetenzen.

Das Laufbahnmodell unterstützt die persönliche und professionelle Entwicklung der Mitarbeitenden.

 

Kontakt

Universitäre Psychiatrische Dienste Bern (UPD)

Bolligenstrasse 111
3000 Bern 60

T 031 930 91 11

E-MAIL