Laufbahnmodell Therapeutische Arbeit

Das Laufbahnmodell Therapeutische Arbeit verbindet innovativ die formelle und informelle Kompetenzentwicklung und zielt darauf ab, eine sinnvolle und erfolgreiche Laufbahn der Mitarbeitenden zu fördern.
Laufbahnmodell Therapeutische Arbeit

Monika Rentsch, stv. Leiterin Therapeutischer Dienst

«Das Laufbahnmodell bietet mir die Chance, von der Rolle als stellvertretende Leiterin in die Funktion der Leitung des Therapeutischen Dienstes hineinzuwachsen. Das Modell unterstützt mich dabei, mich im Bereich Management und Leadership zu fördern und weiterzuentwickeln. »

Eva Horst, Leiterin Therapeutischer Dienst

«Das Laufbahnmodell ermöglicht mir, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bedarfs-und bedürfnisgerecht in ihrer Entwicklung zu fördern und damit die Attraktivität unseres Fachbereiches zu steigern.»

Kontakt

Universitäre Psychiatrische Dienste Bern (UPD)

Bolligenstrasse 111
3000 Bern 60

T 031 930 91 11

E-MAIL