Fokus Psyche: Psyche im Alter

Öffentliche Veranstaltung an der Uni Bern zum Thema Demenz: Prävention, Früherkennung und Behandlung

Ort
Universität Bern, UniS, Schanzeneckstrasse 1, 3012 Bern
Raum A 003

Termine
Mi, 11.03.2020, 18:45 Uhr - 20:00 Uhr

In der Schweiz erkranken rund 25 000 Menschen pro Jahr neu an einer Demenz. Ein Grossteil von ihnen erhält keine formale Demenzdiagnose. Dies erschwert den Zugang zu spezifischen Unterstützungs- und Therapieangeboten. Menschen, die bei sich selber Symptome einer Demenz festzustellen glauben, leiden oft wegen einer Depression an einer negativ getönten Wahrnehmung.
Darüber hinaus ist eine gewisse Verschlechterung der Gedächtnisleistung mit zunehmendem Alter normal. Im Rahmen des Vortrages von Prof. Dr. med. Stefan Klöppel, Direktor und Chefarzt der Universitätsklinik für Alterspsychiatrie und Psychotherapie der UPD soll ein Überblick über die wichtigsten Demenzformen, deren Vorbeugung, Früherkennung und die Therapiemöglichkeiten gegeben werden.

Anmeldung