Forschung Psychiatrische Rehabilitation

Die Forschenden der Direktion Psychiatrische Rehabiliation befassen sich mit Grundlagen und anwendungsorientierter Forschung zur rehabilitativen Versorgung von Menschen mit psychischen Erkrankungen und Behinderungen. Darüber hinaus werden Innovations- und Entwicklungsprojekte innerhalb der Direktion, Versorgungsforschung, theoretische Analysen sowie epidemiologische Studien durchgeführt. Die Forschenden beteiligen sich auch an Lehr- und Weiterbildungsangeboten zu Inhalten der Psychiatrischen Rehabilitation.

Leitung

PD Dr. med. Holger Hoffmann, Chefarzt DPR & Stv. Direktor
Dr. phil. habil. Dirk Richter, Leiter Forschung

Tätigkeiten & Schwerpunkte

Zu den Themenbereichen zählen die Wohnangebote, die Arbeits-, Ausbildungs- und Beschäftigungsangebote sowie die Freizeitangebote für Menschen mit psychischen Erkrankungen und Behinderungen. Das Hauptziel der Psychiatrischen Rehabilitation ist die soziale Inklusion. Als übergeordnete Thematik gehört die Inklusion ebenfalls zu den Schwerpunkten der Forschung.

Auf nationaler und internationaler Ebene sind zahlreiche Forschungs- und Praxiskooperationen bereits heute etabliert. Neben diversen Institutionen und Forschenden in der Schweiz wird mit psychiatrischen Einrichtungen und Forschungsinstitutionen in Deutschland, in Österreich und in den USA zusammengearbeitet.

Publikationen

Kontakt

Direktion Psychiatrische Rehabilitation

Forschung und Entwicklung
Murtenstrasse 46
3008 Bern

T 031 632 47 07

E-Mail