Informationen zur psychiatrischen Rehabilitation

Eine regelmässige Beschäftigung und eine zufriedenstellende Wohnsituation sind zwei wichtige Standbeine für ein selbstbestimmtes Leben. Eine psychiatrische Erkrankung kann zum Verlust der Arbeitsstelle oder der Wohnung führen. Für diese Menschen bieten die UPD Beschäftigungs- und Wohnmöglichkeiten, die von den Betroffenen mittel- oder längerfristig genutzt werden können.

Die Direktion Psychiatrische Rehabilitation hält in Ihrem Leitbild fest, nach welchen Grundsätzen ihre Klienten in den Bereich Wohnen, Arbeit und Freizeit betreut werden.

 

kontakt

Direktion Psychiatrische Rehabilitation

Sägestrasse 75
3098 Köniz

T 031 970 58 00
F 031 970 58 33

E-Mail