Veranstaltungskalender

 
  • Do, 28.09.2017, 17:15 Uhr - 19:00 Uhr

    Verwendung von Endophänotypen aus der Bildgebung in der Depressions- und Psychoseforschung

    Universitäre Psychiatrische Dienste Bern (UPD), Bolligenstrasse 111, 3000 Bern 60

    Referat im Rahmen der Reihe "Aktuelle Trends in der Psychiatrie"
    Verwendung von Endophänotypen aus der Bildgebung in der Depressions- und Psychoseforschung
  • Di, 10.10.2017, 18:30 Uhr - 21:00 Uhr

    10.10. Tag für die psychische Gesundheit

    Der 10.10. ist der internationale Tag für die psychische Gesundheit. Im Kino Rex in Bern findet dazu ein Filmabend mit anschliessendem Podiumsgespräch zu den Themen Angst und Panik statt. Der Eintritt ist frei.
    10.10. Tag für die psychische Gesundheit
  • Di, 10.10.2017, 19:00 Uhr - 23:00 Uhr

    «Wie geht's Dir?»

    Stade de Suisse, Bern

    Veranstaltung der UPD und anderen Institutionen in Zusammenarbeit mit dem BSC Young Boys zum 10.10. Tag für die psychische Gesundheit im Stade de Suisse.
    «Wie geht's Dir?»
  • Di, 24.10.2017, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr

    Möglichkeiten und Wünsche bei der Früherkennung dementieller Entwicklungen

    Inselspital Bern

    Antrittsvorlesung von Prof. Dr. med. Stefan Klöppel, Direktor und Chefarzt der Universitätsklinik für Alterspsychiatrie und Psychotherapie der UPD.
    Möglichkeiten und Wünsche bei der Früherkennung dementieller Entwicklungen
  • Sa, 28.10.2017, 09:00 Uhr - 16:30 Uhr

    Kinder psychisch belasteter Eltern

    4. interdisziplinäre kantonale Tagung zum Thema "Zugang finden und halten". Anregungen, Diskussion und Auseinandersetzungen für Fachpersonen und Betroffene.
    Kinder psychisch belasteter Eltern
  • Di, 07.11.2017, 13:30 Uhr - 17:00 Uhr

    Psychiatrie - Quo vadis?

    Universitäre Psychiatrische Dienste Bern (UPD), Bolligenstrasse 111, 3000 Bern 60

    ​Im 3. Teil der Sozialkonferenz 2017 vom Dienstag, 7. November in der UPD befassen sich die Referenten und die Teilnehmenden mit der Sozialarbeit im Gesundheitswesen (Somatik und Psychiatrie).
    Psychiatrie - Quo vadis?
  • Mi, 08.11.2017, 08:00 Uhr - Sa, 11.11.2017, 18:00 Uhr

    BETAKLI 2017

    Stade de Suisse, Bern

    Die Berner Tage der Klinik, BETAKLI, sind eine Fortbildungsveranstaltung der Ärztegesellschaft des Kantons Bern am Inselspital. Die UPD ist mit verschiedenen Veranstaltungsbeiträgen präsent.
    BETAKLI 2017
  • Mo, 27.11.2017, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr

    Recovery: was wirkt.

    Inselspital Bern

    Das Sozialpsychiatrische Kolloquium ist ein neues Gefäss, das sich auf die Auseinandersetzung sozialpsychiatrischer Themen auf theoretischer Ebene spezialisiert hat.
    Recovery: was wirkt.
  • Mi, 29.11.2017, 18:00 Uhr

    Gesundheitsuniversität: Altersbedrohung Demenz

    Inselspital Bern

    Demenzerkrankungen: Früherkennung, Vorbeugung und Therapiemöglichkeiten. Referat von Prof. Stefan Klöppel, Universitätsklinik für Alterspsychiatrie und Psychotherapie der UPD
    Gesundheitsuniversität: Altersbedrohung Demenz
  • Fr, 01.12.2017, 13:30 Uhr - 15:00 Uhr

    Seniorenuniversität: Das älter werdende Gehirn. Verlust oder auch Gewinn

    Universität Bern

    Vortrag von Prof. Dr. med. Stefan Klöppel, Direktor Universitätklinik für Alterspsychiatrie und Psychotherapie der UPD
    Seniorenuniversität: Das älter werdende Gehirn. Verlust oder auch Gewinn
  • Mo, 04.12.2017, 17:00 Uhr - 18:30 Uhr

    Infoveranstaltung der alterspsychiatrischen Tagesklinik

    Universitäre Psychiatrische Dienste Bern (UPD), Murtenstrasse 21, 3010 Bern

    Begrüssung durch Prof. Dr. med. Stefan Klöppel und Vorstellung der Angebote der alterspsychiatrischen Tagesklinik der UPD durch Stationsleiter Philippe Fankhauser sowie Behandlungsbeispiele durch Oberärztin Dr. med. Andrea Mühlemann. Mit anschliessendem Apéro.
    Infoveranstaltung der alterspsychiatrischen Tagesklinik

Kontakt

Universitäre Psychiatrische Dienste Bern (UPD)

Bolligenstrasse 111
3000 Bern 60

T 031 930 91 11

E-MAIL